23.02.2019

„Virtuosen an der Gitarre”

mit dem Münchner Gitarrentrio

Alexander Leidolph, Thomas Etschmann und Mikhail Antropov

23.02.2019, 19:00 Uhr, Ludwigskapelle, Wachenheim
Eintritt: 21,- €

Mit dem Münchner Gitarrentrio ist ein Ensemble der Extraklasse in Wachenheim zu Gast. In dem kontrast- und abwechslungsreichen Programm des Konzertes begegnen sich Werke aus unterschiedlichen Epochen und Kontinenten. Eigene Arrangements, die auch bekannte Werke in einem neuen Licht erscheinen lassen, werden ergänzt von den Originalkompositionen für diese seltene und reizvolle Besetzung. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Antonio Vivaldi, Georges Bizet, Joseph Haydn, Gabriel Fauré und Chick Corea.

Das Gitarrentrio potenziert die Eigenschaften der klassischen Gitarre, so dass die Werke noch kraftvoller, aber auch differenzierter zur Geltung kommen. Ein Konzert wird zum Gespräch der drei Musiker – ein spannendes und unterhaltsames Unternehmen.

Das Münchner Gitarrentrio formierte sich im Jahr 2008 und konzertierte bereits bei renommierten Konzertreihen und Festivals sowie u. a. in der Philharmonie von St. Petersburg, dem „Internationalen Gitarrenfestival“ in Kühlungsborn, sowie bei den hochkarätigen Weilburger Schlosskonzerten und Maulbronner Klosterkonzerten.

Die besondere Atmosphäre der Konzerte des Trios beschreibt die Presse so:
„...Im Spiel der drei Münchner Gitarristen wandelte sich zarte Liebe in wilde Leidenschaft, Melancholie in exzessive Freude. Das war wieder so ein Moment des musikalischen Glücks.“ („Oberhessische Presse“)

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen