01.02.2020

„Von Klassik bis Tango”

mit dem Trio Schmuck

Sayaka Schmuck, Klarinette, Lisa Maria Schumann, Violine und Viola, Kasia Wieczorek, Klavier

01.02.2020, 19:00 Uhr, Ludwigskapelle, Wachenheim
Eintritt: 19,- €

“Trio Schmuck“: Ein junges Ensemble, das feinste Kammermusik auf höchstem Niveau bietet. Die drei preisgekrönten Musikerinnen verbindet eine langjährige Bühnenerfahrung, ausgezeichnete Beherrschung ihrer Instrumente und die Liebe zur Kammermusik.
Das Publikum zeigt sich immer wieder begeistert von den charismatischen Auftritten des Trios sowie den vielfältigen Programmen. Heute Abend präsentieren Sie mit dem Programm „Von Klassik bis Tango“ Originalkompositionen und mitreißende Bearbeitungen: von Ludwig van Beethoven das Gassenhauer-Trio, von Frederic Chopin die Nocturne für Klavier, von Jules Massanet die Meditation für Violine und Klavier, von Max Bruch „Acht Stücke“ und von Astor Piazolla die „Vier Jahreszeiten“.
Das Trio zeichnet sich durch sprudelnde Spielfreude, magischen Dialog und homogenes Zusammenspiel aus und führt charmant durch das Konzert.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.