© M. Borggreve

05.11.2022

„Mit Stradivari in Concert”

Kirill Troussov, Violine
Alexandra Troussova, Klavier

 

05.11.2022, 19:00 Uhr, Sektkellerei Schloss Wachenheim
Eintritt: 23,- €

Seit sie laufen können und länger als sie sich erinnern können, spielen sie zusammen: Kirill Troussov und seine Schwester Alexandra Troussova. Das Duo gehört zu den ganz wenigen Geschwister-Duos von Weltrang.
Von Yehudi Menuhin gefördert, gelang Kirill Troussov der internationale Durchbruch, als er für Gidon Kremer einsprang. Es folgten gefeierte Auftritte in zahlreichen Metropolen weltweit, bei den BBC Proms sowie bei den großen Festivals von Verbier und Schleswig- Holstein. Mit seiner Schwester am Klavier bildet Troussov, der u.a. mit Sol Gabetta, Daniel Hope und den Brüdern Capuçon konzertiert, eines der aufregendsten Geschwister-Duos unserer Zeit: Perfekt aufeinander hörend und intuitiv reagierend strahlen sie eine vollkommene Harmonie aus.
Es ist diese einzigartige Kombination von atemberaubender Virtuosität, höchster Musikalität und tiefen Emotionen, die die beiden Geschwister verbindet und das Publikum unmittelbar auf intensivste Weise mitreißt.
Heute Abend spielen sie u.a. das Scherzo in c-moll von Johannes Brahms, eine Sonate von Ludwig van Beethoven, eine Sonate von César Frank und den Säbeltanz von Adam Chatschaturjan.

Online Kartenbestellung

 

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.